„Auf Sicht fahren“ mit den optimierten Tagesdaten bei DatamedIQ

datamediq-blog-auf-sicht-fahren

Um im Pharma-Versandhandel schnell und agil auf aktuelle Entwicklungen reagieren zu können, ist ein tagesaktueller Informationsstand zu unternehmerischen Ab- und Umsätzen von unschätzbarem Wert. Die DatamedIQ Tagesdaten waren mit einem Verzug von maximal 4 Tagen bis dato schon sehr schnell verfügbar. Aber wie Sie vielleicht schon mitbekommen haben: schnell ist uns nicht schnell genug! Das DatamedIQ-Entwicklerteam hat noch einen Gang hoch geschaltet, sodass unsere Kunden mit den optimierten Tagesdaten mehr Tempo aufnehmen und besser „auf Sicht fahren“ können.

t+2 lautet die neue „Formel“ zur optimalen Maßnahmensteuerung

Unterschiedliche Faktoren beeinflussen die Entwicklungen von Ab- und Umsätzen im Versandhandel. Ob saisonale Faktoren, politische oder gesellschaftliche Krisen, wie im aktuellen Fall die Coronapandemie, bis hin zu gezielten Werbemaßnahmen, mit denen Pharmahersteller ihre Produkte pushen möchten. Der Faktor Zeit spielt für Entscheider eine große Rolle. Je früher man weiß, ob Kausalitäten bestehen und wie sich die Zahlen entwickeln, desto schneller ist man in der Lage entsprechende Maßnahmen zu ergreifen oder Wirkungsweisen zu überprüfen. Mit den verbesserten Tagesdaten können DatamedIQ-Kunden relevante Abverkaufsdaten nun tagesgenau mit einem Verzug von maximal 2 Tagen nach der Bestellung verfolgen. Im Fachjargon nennt man diesen Bezug t+2. Diese „Formel“ gibt an, zu welchem Zeitpunkt t Tagesdaten mit der minimalsten Volatilität festgeschrieben werden können. Den Sprung von t+4 auf t+2, den die DatamedIQ-Entwickler aktuell geschafft haben, ist branchenintern absolut bemerkenswert. Aktuell können Pharmahersteller nirgends so schnell die tagesaktuelle Entwicklung einsehen.

Zur Veranschaulichung ein Beispiel: Als Brand Manager haben Sie am 27. eines Monats eine Marketing-Kampagne geschaltet. Spätestens am 29. können Sie anhand der Tagesdaten nachvollziehen, ob Ihre Kampagne einen spürbaren positiven Effekt auf die Abverkäufe hatte oder nicht. Das DatamedIQ-Feature entspricht also einem Kontrollsystem, um unbefriedigende Resultate beispielsweise während laufender Kampagnen zu identifizieren und Korrekturmaßnahmen einzuleiten.

Smarte Daten simpel verfügbar

Auf welche Analyse-Ebene unsere Kunden ihren Fokus dabei richten ist ihnen überlassen. Ob das Monitoring der Um- oder Absätze des Unternehmens, die tagesgenaue Performance ausgesuchter Produktgruppen und Marken oder die Überwachung einzelner PZNs, alles ist möglich. Auch ein historischer Vergleich ist für Plattform-User machbar. Auf Kundenwunsch können Tagesdaten für die letzten zwei Jahre zur Verfügung gestellt werden. Erwähnenswert dabei ist, dass in den Hochrechnungen auch die Ab- und Umsätze aus Bundles inkludiert sind, was die Qualität und Aussagekraft der Daten zusätzlich optimiert. Komfortabler Zusatzservice zum Bezug über das Dashboard auf der MO Insights–Plattform hinaus: Tagesdaten stellen wir auch gerne über eine API-Schnittstelle zur Verfügung, wenn gewünscht.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie einfach Ihren Ansprechpartner bei DatamedIQ an und lassen Sie sich umfassend entsprechend Ihren individuellen Bedarfen beraten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner