So steigern Sie die Effektivität Ihrer Werbemaßnahmen mit Regionaldaten

datamediq-blog-werbemassnahmen-regionaldaten-head

Die Marketingstrategie ist fertig, die einzelnen Kampagnen geplant und der Medienmix definiert. Eigentlich Zeit sich zurückzulehnen, oder? Auf gar keinen Fall, denn jetzt beginnt der interessante Teil: Wer es schafft Erfolg oder Misserfolg einer Maßnahme früh zu erkennen, kann die Effektivität des eingesetzten Budgets deutlich steigern und so zusätzlichen Umsatz generieren. DatamedIQ bietet als einziger Anbieter mit Regionaldaten eine optimale Basis für eine effektive Messung der Marketingeffekte im Versandhandel. Wie Sie damit Ihre Aktivitäten künftig noch besser steuern erfahren Sie hier.

Im Marketing-Mix wirkt die Kampagne nie isoliert

Kampagnen werden in den seltensten Fällen isoliert ausgespielt. So setzen Unternehmen immer auf einen Mix von gleichzeitigen Maßnahmen. Doch selbst wenn die Werbung des Unternehmens einzeln, d.h. ohne parallele Kampagnen, ausgespielt würde, wirken sich die Maßnahmen anderer Marktbegleiter aus. Wie also kann ein Pharma-Versandhändler die Effektivität einer einzelnen Maßnahme bewerten, wenn diese nie isoliert wirkt?

Einfache Bewertung mit Regionaldaten

Das Problem der Erfolgsmessung in einem solchen Szenario ist nicht neu. Entsprechend gibt es eine Reihe akademischer und operativer Messansätze. Allen voran wohl das marketing mix modeling. Neben der systematischen Verzerrung der Ergebnisse verhindert jedoch sicher die Komplexität der Modellierung häufig den praktischen Einsatz in der Industrie.

Ein einfacher und gleichermaßen effektiver Ansatz ist die Messung über A/B– bzw. Pre-Tests. Da die Datenlage zumeist jedoch keine lückenlose Rekonstruktion der Customer-Journey und damit die Antwort auf Frage, welche Maßnahmen der jeweilige Kunde gesehen hat, derzeit nicht hergibt, ist etwas Kreativität notwendig. So nutzen wir unter anderem Regionaldaten, um die Kampagnen besser isolieren zu können. In der Praxis hat der Marketeer dabei folgende Optionen:

 

  • Pre-Test: Der Pharma-Hersteller spielt die Maßnahme nur in einer Region aus und misst den Erfolg über regionalisierte Versandhandelsdaten. Stellt sich in dieser der gewünschte Erfolg ein, rollt der Pharma-Hersteller die Kampagne im Anschluss auf das gesamte Bundesgebiet aus.
  • A/B-Test: Der Pharma-Hersteller spielt die Maßnahme in zufällig gewählten Regionen aus, die etwas für 50% des Umsatzes verantwortlich sind. Über regionalisierte Versandhandelsdaten kann er nun den Erfolg genau messen.

 

Insbesondere für den A/B-Test sind weitere Varianten möglich. So kann zur weiteren Minimierung des Budgets der Effekt in wenigen statistisch ähnlichen Postleitzahlenbereichen getestet werden anstatt direkt das gesamte Bundesgebiet für einen Test zu verwenden. Auch in ein A/X-Test – also der gleichzeitige Test mehrerer Varianten – möglich. Bei A/B bzw. A/X-Test ist jedoch immer zu beachten, dass dieser in der Regel länger als einen Tag laufen sollte und die Ergebnisse statistisch relevant sein müssen.

Mit tagesaktuellen Daten die Effektivität weiter steigern

Neben der Möglichkeit einzelne Kampagnen z.B. über Regionaldaten zu isolieren spielt jedoch auch die zeitliche Auflösung eine wichtige Rolle. Was nützt beispielsweise das Wissen, das eine TV-Kampagne viel Geld geschluckt hat, wenn diese bereits seit einem Monat beendet wurde? Um Sie als Pharma-Hersteller optimal zu unterstützen bietet DatamedIQ hierfür bei Bedarf regionalisierte Tagesdaten am Folgetag und somit die optimale Basis für eine datenbasierte Steuerung Ihrer Werbemaßnahmen.

Sie möchten ihr Marketing-Budget künftig noch gezielter einsetzen? Sie möchten erfahren in welche Aktionen Sie künftig stärker investieren sollen. Dann sprechen Sie uns an!

DatamedIQ als einziger Anbieter für Regionaldaten im Versandhandel

DatamedIQ hat es sich zur Aufgabe gemacht frischen Wind in den Pharma-Versandhandel zu bringen. Wir möchten unseren Kunden mit einer exzellenten Datenqualität und exklusiven Insights eine transparente und effiziente Steuerung der Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten ermöglichen. Dabei löst DatamedIQ als einziger Anbieter die Abverkäufe in Bundesländern oder in bis zu 9.999 Vertriebsgebieten auf.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner